¡Hola! - Willkommen

die Casita

Das Nebengebäude mit 4 Zimmern und großen Terrassen

Bienvenido a nosotros

Willkommen auf Son Pou, Agroturismo Fincahotel

Bienvenido a nosotros

Willkommen auf Son Pou, Agroturismo Fincahotel

HERZLICH WILLKOMMEN auf SON POU

Auf einem kleinen Flecken der Insel, auf dem seit 1859 ein Gutshof – eine Finca steht. Ein Ort, wo einst eine Familie das Land bestellt hat, ein Ort an dem Werte bewahrt werden. Die Architektur sehr ursprünglich erscheint, klar, reduziert, mallorquin – und doch denken wir – Verzicht ist ein Gewinn.
Die Region – Luft, Natur und das Licht tun einem gut und lassen schöne Ein- und Ausblicke zu.WEITERLESEN

Willkommen Zuhause

Tradition trifft Moderne – das Agroturismo Fincahotel SON POU ist ein modernes und gemütliches Landhotel mit 11 Zimmern, bestehend aus Doppelzimmern und Apartments.

Service

Serviceleistungen auf SON POU

Allgemeine Services & Information

Shuttle – Sie reisen zu zweit mit leichtem Gepäck oder kommen mit dem Rad Equipment? Unsere Partner bringen Sie sicher nach SON POU.
Pool – für Schwimmer geeignet, Kleinkinder erhalten auf Wunsch aufblasbare Planschbecken.
Yoga/Massage – Sie wollen nicht darauf verzichten? Unsere Partner kommen auf die Finca.
Zimmerreinigung -ja klar, tagtäglich
Gepäckaufbewahrung – Sie kommen wieder und möchten leicht reisen – wir bewahren Ihr Gepäck auf.
Wäsche – geradelt oder für den Triathlon trainiert? Wäscheleinen befinden sich auf der Anlage, Waschen ist gegen einen Aufpreis möglich.
Parkplatz – außen kostenfrei
Parkplatz – in der Garage oder Halle – für Ihren Oldtimer, Ihr Bike oder Fahrrad verfügbar (kostenpflichtig).
Stellplätze für Wohnmobile auf Anfrage.

Märkte - Einkaufen

Wenn Sie ein Fan von Märkten und Stöbern von herrlichem Krimskrams sind, kommen Sie auf der Insel voll auf Ihre Kosten.

In unserer Region können Sie tagtäglich Märkte für sich erobern. Ob in Porreres, Felanitx, Santanyi, jeder ist anders und hat seinen Charme. Stadtfeeling gibt es natürlich in Palma, Outlet Shopping im Norden von Palma oder die wunderbaren Glasbläsereien, die zu besichtigen sind.

Übernehmen Sie eine Rebenpatenschaft auf der Insel, verkosten Sie das Olivenöl der Insel unweit des Fincahotels SON POU, testen Sie sich durch Salze in der Region Ses Salines oder lassen Sie sich einfach treiben.

Hobbies & Sport

Felanitx ist der perfekte Ausgangsort für viele Hobbies und Sportaktivitäten. Egal ob zur Saisonvorbereitung des Triathlons, eine schöne Golfrunde spielen, die Berge erklimmen oder einfach nur ausruhen – und dann noch bei Digital Detox: besser geht es nicht.

  • Triathlon: was für eine Ausdauersportart! Die Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen können Sie perfekt umsetzen. Die Sporthalle ist nur unweit von Son Pou Felanitx entfernt.
  • Radfahren: Klima, Landschaft, vielfältige Routen – alles spricht für Felanitx
  • Motorrad/Biken: Was für ein Spaß auf der Insel! Ob zum Saisonstart oder einfach um die Saison nicht enden lassen zu wollen. Bleiben Sie im Training und einen Partner für Motorräder gibt es in Felanitx auch.
  • Wandern: lieber per Pedes unterwegs? Die erste Tour zum Kloster lohnt sich, weitere schöne Routen gibt es vor Ort.
  • Caravaning/ Mobilisten: das freie Reisen schlecht hin und bei uns können Sie Ihr Gefährt abstellen und von hier aus Ausflüge umsetzen.
  • Golfen, Wassersport & Co. – Informationen gibt es auf Son Pou

Sehenswürdigkeiten

Mallorca ist vielseitig.

Sie interessieren sich für Schlösser und Klöster, in wenigen Minuten sind Sie am Kloster San Salvador. Die Naturfreunde finden auf den malerischen Wanderwegen und in den Naturparks oder in den Gärten ihre Freude, ganz in der Nähe befindet sich der Parc Natural de Mondragó. Die 365 Stufen der Calvari sowie Sculptures at Sea Can Picafort sind einen Ausflug wert.

Mit Kindern erobern Sie die Drachen- und Meereshöhlen in unserer Region oder klettern im Forestal Park Mallorca auf der längsten Zip Line der Insel. Nicht nur für Tennisfans ist die Besichtigung des interaktiven Rafa Nadal Museum Xperience in Manacor einen Besuch wert. Viele Tipps gibt es bei uns vor Ort, je nach Ihren Hobbies und Leidenschaften.

Strände- ganz nah dran

Dank der guten Anbindung an das Straßennetz sind die herrlichen Strände im Süden und Osten von SON POU leicht zu erreichen. Die Strände sind für ihr sauberes und ruhiges Wasser bekannt und zeichnen sich durch feinen Sandstrand aus. Teils sind die Strände bewirtet. Planen Sie ca. 20 Minuten ein, um einige Strände zu besuchen. Sei es Cala Pi, Es Trenc oder Playa Es Caragol im Süden oder Cala Murada, Cala Figuera im Osten. Wir sind sicher, Sie werden Ihren Lieblingsstrand und Geheimtipp finden.

Umwelt- we care & do

Frisch, gesund & Umwelt – wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt.
Nicht nur dass wir bei lokalen Händlern & natürlich auch in Supermärkten einkaufen, der Fisch und fast das gesamte Fleisch und Obst/Gemüse kaufen wir von den lokalen Produzenten/Fischern & Metzgern hier in der nahen Umgebung tagesfrisch, ohne Plastikverpackung – weil wir unsere Transportbehälter mitbringen.
In unserem Bio-Kräutergärtchen ziehen wir alles heran, was wir sonst noch so an Kräutern für den Alltag brauchen (natürlich kaufen wir auch was dazu). Obst-und Kräuter auf SON POU sind in Bio-Qualität.
Wasser wird gespart – min.50% zu früher oder im Vergleich zu vielen anderen Fincahotels, Strom sowieso und gekocht wird mit Gas.

Der richtige Ort für einen Aperò

oder ein kleines spanisches Häppchen.

Umgebung

Die ländlich geprägte Region um Felanitx bietet das ganze Jahr über Möglichkeiten sich eine Pause zu gönnen –
ob nur für ein Wochenende oder den Jahresurlaub. Es ist ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern, Radfahren, Biken, Golfen, Erholen, Geniessen, Faulenzen…

Portocolom

traditionelles Fischerdorf
mit einem schönen Strand Cala Marcal

Cala Santany

Strandeindruck aus der Region
Cala Llombards

Das Santuari de Sant Salvador

liegt in 509 Meter Höhe auf dem Berg Puig de Sant Salvador

Felanitx

liegt westlich des Gebirgszuges der „Serres de Llevant“

Kurztrip & Mehr

Das Fincahotel ist der ideale Ausgangsort und den Osten, Süden und Norden zu entdecken.
Egal ob golfen, biken, radeln, wandern…